Byron Anis Produkttest

Byron Anis wurde von Scandinavian Premium Tobacco AB entwickelt und ist Teil der Linie von Cuban Snus von SPT. Byron Anis ist einer der Nachfolger der alten Romeo y Julieta Linie, die vor längerer Zeit eingestellt wurde. Die Snusmarke Byron ist übrigens nach dem berühmten Dichter Lord Byron benannt worden. Ich genieße kubanische Zigarren von Zeit zu Zeit, also war es natürlich aufregend, kubanischen Tabak in Byron zu haben.

Nachdem ich meine Dose geöffnet hatte, nahm ich die Aromen wahr und bemerkte sofort ein starkes Tabakaroma, und ich konnte sehen, dass der Tabak Untertöne von Gewürzen hatte, vielleicht Pfeffer. Es war auch der charakteristische Geruch von Anis vorhanden, und die beiden machten auf jeden Fall ein tolles Aroma. Mittlerweile muss ich sagen, dass der Geschmack von Byron Anis definitiv zu meinen 5 beliebtesten Snus-Sorten aller Zeiten gehört. Der kubanische Tabak, aus dem Byron hergestellt wurde, ist reichhaltig und vollmundig. Ich stelle fest, dass er sich im Laufe der Zeit subtil entwickelt und einen leicht würzigen und zufriedenstellenden Geschmack hervorbringt. Dieser köstliche Tabakgeschmack wird durch einen milden Anisgeschmack ergänzt, und die zwei Geschmacksrichtungen ergeben einen sehr schmackhaften und zufriedenstellenden Snus. Normalerweise habe ich nach etwa fünfzig Minuten meine Portionen entfernt, da der Geschmack danach immer bitterer wurde.

Die Portionen waren komfortabel, aber nichts Besonderes. Sie waren ziemlich feucht und infolgedessen bemerkte ich, dass sich nach wenigen Minuten ein Nikotin-Kick entwickelte. Ich fing an, nach etwa vierzig Minuten ein Tropfen zu bemerken, also hielt Byron Anis nicht so lange, wie einige der anderen Marken da draußen (aber der Geschmack entschädigte definitiv dafür).

Insgesamt ist Byron Anis eine hervorragende Snussorte mit dominantem Tabakgeschmack mit gerade genug Anis, um einen sehr raffinierten Geschmack am Gaumen zu schaffen. Der kubanische Tabak ist köstlich, und Byron Anis ist bereits in meiner täglichen Rotation eine meiner Lieblings-Snussorten. Eine Sache, die ich jedoch vermisse, sind die alten Metalldosen, die SPT für die Linie Romeo y Julieta verwendet hat. Die Dosen hatten ein wirklich schönes und hochwertiges Gefühl, und sie sahen auch super edel aus. Ich vermute, dass der Umzug in die neuen Plastikdosen vielleicht gemacht wurde, um Kosten zu sparen, und in diesem Fall macht es mir nichts aus, wenn Byron Anis zum gleichen Preis erhalten bleibt.