Skoal Apple Long Cut Produkttest

Skoal Apple wird von der U.S. Smokeless Tobacco Company hergestellt und ist ein lang geschnittener Tabaktyp mit grünem Apfelgeschmack. Die Skoal Marke ist eine der beliebtesten Dip-Marken auf dem Markt in den USA, und ich habe bereits andere Sorten von Skoal genossen, einschließlich Straight und Xtra Crisp, also hatte ich große Hoffnung für Skoal Apple, besonders da ich ein Fan von Granny Smith-Äpfeln bin.

Als ich die Dose öffnete, bemerkte ich ein starkes Aroma von grünem Apfel mit Untertönen von klassischem Skoal-Tabak. Mit einer schön großen Portion, schmeckte ich einen süßen Apfelgeschmack und es wurde durch ein bisschen salzigen Tabakgeschmack ergänzt. Der Saft war sehr gut schmeckend, und ich fand es eine schöne Kombination aus süß und salzig. Der Apfelgeschmack dauerte etwa dreißig Minuten, bevor er zunehmend salziger wurde.

Weil es ein langer Schnitt ist, blieb Skoal Apple gut an Ort und Stelle im Mund und ich konnte die Portionen hinterher leicht entfernen. Nach ein paar Minuten fühlte ich einen netten Nikotin-Kick, aber nicht so stark wie andere Marken wie Copenhagen Southern Blend. Die meiste Zeit hielt ich die Portionen für etwa eine halbe Stunde im Mund, bevor ich das Gefühl hatte, dass der Dip beendet war.

Insgesamt fand ich Skoal Apple Long Cut sehr lecker, und ich habe meine Dose nach dem Öffnen recht schnell fertig genossen. Wenn Sie den Geschmack von knackigen Äpfeln genießen, empfehle ich Ihnen, Skoal Apple zu probieren!